Anreise
24
Oktober 2020
Abreise
27
Oktober 2020
02
Personen
01
02
03
04
05
06
07
08
09
Thermenhot...
Hotel Norica
Palais Norica
Hotel Alpina
Tauernblick
Jetzt reservieren

Schihütten in Gastein

Gehobene Gastronomie – im wahrsten Sinn – kann man in Gastein auch direkt an den im Schnee glitzernden Pisten genießen. Unter dem Motto „Gasteiner Schihauben“ bieten ausgewählte Schihütten neben klassischen Hüttengerichte auch Raffiniertes auf Haubenniveau. 7 namhafte Spitzenköche haben für 7 verschiedene Schihütten individuelle Gerichte, natürlich aus Produkten der Region, kreiert. So kommen zwei der schönsten Dinge der Welt an einem Platz zusammen: das perfekte Schivergnügen und vollendete Gaumenfreuden.
Als Gast in Gastein kann man so jeden Tag des Skiurlaubs eine neue Schihütte kennenlernen und kommt dabei in Genuss eines ausgefeilten Gerichtes mit der passenden Weinbegleitung, serviert zum unschlagbaren Preis von unter 15 €. Nebenbei führt die kulinarische Reise über 200 Pistenkilometer durch alle 4 Schigebiete des Gasteinertals. Natürlich findet man trotzdem auch die klassischen Gerichte wie Gulasch, Kaspressknödelsuppe, knackig heiße Würstel oder für Naschkatzen der flaumige Kaiserschmarren auf den Speisenkarten der Gasteiner Skihütten. Das sind die Gerichte, die bei einem Schitag auf gar keinen Fall fehlen dürfen.

Perfekt für den Einkehrschwung

Das neu umgebaute Bergrestaurant Kleine Scharte ist in der Bergstation der neuen Schlossalm-Gondelbahn untergebracht. Auf 2050 m Höhe können Sie den herrlichen Ausblick auf die erhabene Bergwelt sowohl auf der Sonnenterasse mit 300 Sitzplätzen als auch im großzügigen Innenraum genießen.
Ein wenig darunter auf der Schlossalm in die Gasteiner Bergen eingebettet, liegt das Hofgasteiner Haus. In familiärer Atmosphäre werden Sie mit hausgemachten Mehlspeisen und gschmackigen Köstlichkeiten verwöhnt.
Reservieren Sie sich Ihren Platz an der Sonne mit einem grandiosen Rundumblick über die Hohen Tauern auf der Hamburger Skihütte und lassen Sie sich mit regionalen Spezialitäten verwöhnen.
Ganz in der Nähe neben dem Hochalmlift überrascht das kulinarische Angebot der Weitmoser Schialm, ob auf der großen Sonnenterrasse, der originellen Eisbar oder in der heimeligen Panoramastube werden Sie mit Schmankerln verwöhnt. Viele Rohstoffe und insbesondere das Bio-Fleisch für die raffiniert zubereiteten Rindfleischgerichte stammen aus der eigenen Almwirtschaft. Gegrilltes vom Lavastein, Ofenkartoffel, etwas vom variationsreiche Strudelbuffet oder ein Teller vom täglich frischen Salatbuffet – da ist für jeden was dabei.
Auf halber Höhe treffen sich Einheimische und Gäste im Aeroplanstadl auf der großen Sonnenterrasse oder bei der Aprés Ski Disco auf der Schlossalm. Leicht zu erreichen auch für Nicht-Skifahrer liegt der Stadl doch nur wenige Minuten von der Mittelstation der Gasteiner Bergbahnen entfernt. Nach einer gepflegten Hüttengaudi – vielleicht nach dem Genuß einer Portion Kasnock’n – geht es auf der Naturrodelbahn wieder ins Tal.
Bei der Stubnerkogel Mittelstation locken der Bergstadl und die Ahornhütte die hungrigen und durstigen Wintersportfreunde, einen Einkehrschwung einzulegen.

Besondere Orte für außergewöhnliche Stunden

Die Bellevue Alm direkt an der Abfahrt des Stubnerkogels ist fast 600 Jahre alt und gilt als die Mutter der Almen. Uralte Holztrams und Planken, geschnitzte und bemalte Möbel machen die Hütte einmalig gemütlich. Erleben Sie einen unvergesslichen Abend bei ausgewählten Spezialitäten, schwingen Sie das Tanzbein und sausen Sie auf der legendären Rodelstrecke wieder ins Tal.
Die Philosophie des Rossalm Teams ist leicht erklärt, sie wollen Jedermanns Leibgericht kochen und das konsequent aus nachhaltig erzeugten Grundprodukten. Das Gebäude selbst vereint Modernität und traditionelle Holzbaukunst. Bekommt man zu Mittag österreichische Schmankerl wird es am Abend beim Candle-Light-Dinner vor dem Kamin romantisch.

Vor welcher Skihütte in Gastein Sie auch immer die Ski, das Snowboard oder auch die Rodel abstellen, es erwartet Sie gelebte Gastfreundschaft, regionale Schmankerl und einfach nur Hüttengaudi!

Pressebilder Skiamade

Ski & Fun in den Thermenhotels inkl. 6-Tagesskipass Amadé

Erleben Sie unsere neue SCHLOSSALMBAHN - nachhaltig - modern - multifunktional! 1.150 Höhenmeter in nur 10 Minuten! Gültig 01.12.20 - 05.04.21.

pro Person
ab € 726,-

Advent in Gastein - buchbar bis 20.12.20

Lassen Sie sich vom Gasteiner Bergadvent verzaubern! Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre, geprägt durch Tradition, Brauchtum und herrlich verschneite Landschaft, inmitten des Nationalparks Hohe Tauern! 2 Nächte inkl. Verwöhnhalbpension mit einer romantischen Schlittenfahrt, Fackelwanderung, Punsch und einem traditionellen Weihnachtsmarkt machen Ihre Adventzeit in Gastein zu einem unvergesslichen Erlebnis!

pro Person
ab € 146,-

5=4 KURZWOCHE im Winter, wir schenken Ihnen den ganzen Sonntag!

Gültig in der Winternebensaison, buchbar auch für 6=5 und 7=6 Nächte 01.12. - 23.12.2020, 09.01. - 29.01.2021, 27.02. - 05.04.2021

pro Person
ab € 292,-

Weihnachtswoche in den Thermenhotels

Weihnachten wie es früher einmal war! Der Duft der Weihnachtsbäckerei und frischer Tannenzweige... 7 Nächte inkl. Verwöhnhalbpension, festliche Menüs & Programm mit viel Atmosphäre. Buchbar vom 19.12. - 26.12.2020.

pro Person
ab € 533,-

Mini's week in den Thermenhotels

7 Nächte inkl. Verwöhnhalbpension & 6-Tages-Skipass Amadé. Kinder bis 6 Jahre sind unsere Gäste! Der Skiverleih und der Skikurs kostet nur € 125,-/Kind. Buchbar vom 09.01. - 23.01.2021.

pro Person
ab € 786,-

Familienwochen in den Thermenhotels

Schneeabenteuer & Thermengenuß für Groß & Klein! 7 Nächte inkl. Verwöhnhalbpension, Kinder bis 7 Jahre sind unsere Gäste! Von 8-14 Jahre - mit Ermäßigung! Buchbar vom 30.01. - 26.02.2021.

pro Person
ab € 651,-