Skiurlaub in Gastein
wo der
winter
zuhause ist
Aktuelles Wetter in Bad Hofgastein am Donnerstag den 21.09.2017 Bewölkt -3,1° C 9° C 13,3° C

Sportgastein – wo der Winter zuhause ist, Skiurlaub und Therme!

Sportgastein – am Rande des Nationalparks Hohe Tauern gelegen – ist mit 1.590 – 2.650 m Seehöhe das höchste Skigebiet Salzburgs welches nicht auf einem Gletscher liegt!

Sportgastein ist DAS Skigebiet für die echten Sportler unter den Skifahrern, denn: Wenn die Schneeverhältnisse sicher und die Wetterbedingungen ideal sind, dann geht’s ab auf die Skirouten (1 + 2 + 3) und das bedeutet: Tiefschnee und nochmal Tiefschnee.

 

Tausende Höhenmeter Tiefschnee- und Buckelpisten abseits top präparierter Abfahrten fordern so richtig heraus. Das ist die richtige Vorbereitung für einen Abend in den Wellnessbereichen der Thermenhotels Gastein – so richtig verwöhnen lassen ist dann angesagt.

Urlaub in Bad Hofgastein

Aktuelle Angebote

Fit und G'sund

Fit und G'sund
Schauen Sie auf sich und sehen Sie Ihre Gesundheit nicht als etwas Selbstverständliches an. Mit dem Lifestyle-Coaching kann beginnendes „Unwohlsein“ bereits im Keim erstickt werden oder präventiv vieles verhindert werden.
2 Nächte ab € 458,-
Zu den Details
 

Almsommer Hotel Norica - Wanderbares Gastein

Almsommer Hotel Norica - Wanderbares Gastein
3 oder 4 Nächte inkl. Verwöhnhalbpension & geführten Wanderungen, freier Eintritt in die Alpentherme Gastein.
3 Nächte ab € 303,-
Zu den Details
 

Gute Freunde Hotel Norica

Gute Freunde Hotel Norica
Ab 3 Nächte - inkl. Verwöhnhalbpension - 5% bei zwei Zimmern, 10% bei drei Zimmern und 15 % Rabatt bei einer Buchung ab vier Zimmern!
3 Nächte ab € 324,-

Preisbeispiel mit Frühstück. Verwöhnhalbpension gerne zubuchbar.

Zu den Details
 

Sportgastein – Skivergnügen für höchste Ansprüche!

Doch die Hänge in Sportgastein versprechen nicht nur für Extremsportler unter den Skifahrern höchsten Genuss, im Winter ist das Nassfeld (wie Sportgastein auch genannt wird) immer schneesicher und die Möglichkeiten sind vielfältig: Ob Skifahren, Langlaufen, Winterwandern – wir sprechen hier von DEM Geheimtipp schlechthin im Skiverbund amadé und inmitten des Nationalparks Hohe Tauern.

Und wer es doch etwas sportlicher mag, ein wenig an die Grenzen gehen möchte – der genießt Freestyle auf den Hängen in Sportgastein! Freeriden, das ist sozusagen die „Urform“ um sich im Tiefschnee so richtig extrem zu bewegen und aktuell so richtig im Trend. Immer mehr Wintersportler lassen sich davon begeistern und tauchen ein in eine völlig neue Welt des Genusses.

 

In Sportgastein hat man dies erkannt und hat Freeride Routen konzipiert – und macht diese Tiefschneeabfahrten auch gleich sicherer gemacht – mit der Freeride Info Base!

Die Freeride Info Base ist ein völlig neuartiges Informations- und Leitsystem! Dies wird zukünftig in Sportgastein für sicheres Vergnügen abseits der Pisten sorgen und macht so das Freeride-Erlebnis auch für unterschiedliche Könnerstufen zugänglich! Bei einer „Pieps“Station kann man darüberhinaus unter realen Bedingungen sozusagen den Ernstfall proben und sich so sicher auf das Vergnügen außerhalb der Pisten vorbereiten!

Sportgastein – auch im Sommer ein Geheimtipp!

Im Sommer bietet die weitläufige Landschaft rund um den Kreuzkogel herrliche Möglichkeiten für kleinere oder größere Wanderungen mit unterschiedlichsten Schwierigkeiten. Bräuchte nicht extra erwähnt werden, dass unzählige Almen zum Einkehren und Genießen zur Verfügung stehen und mit herzhafter Jause aus eigener Erzeugung aufwarten.