Anreise
23
April 2018
Abreise
26
April 2018
02
Personen
01
02
03
04
05
06
07
08
09
Thermenhot...
Hotel Norica
Palais Norica
Hotel Astoria
Hotel Alpina
Tauernblick
Jetzt reservieren

Schneeschuhwandern in Bad Hofgastein

Die wohl intensivste Art eine verschneite Winterlandschaft zu genießen - mit Schneeschuhen durchs Gasteinertal. Es ist nicht genau bekannt, wer oder wann die Schneeschuhe erfunden wurden, gesichert ist, dass schon seit tausenden Jahren Vorrichtungen verwendet werden um ein Einsinken in den Schnee zu verhindern. Ohne schnelle Abfahrten ist eine Schneeschuhwanderung die ideale Alternative zu einer Skitour.

Perfekt geeignet ist Schneeschuhwandern für Gäste, welche die Natur zwar intensiv genießen wollen, sich dabei aber nicht komplett verausgaben, ob sportlich oder gemächlich, der Schneeschuh ist immer der perfekte Begleiter durch den Winter.
Ein komplett neuer Schneeschuhtrail in Dorfgastein, welcher vom Fulseck zur Mittelstation führt, ist der ideale Einstieg in einen Winterurlaub im Gasteinertal. Ohne große Vorkenntnisse kann jeder mit der richtigen Ausrüstung den Winter genießen.

Nach erfolgter Wanderung gibt es nichts schöneres als sich in den Thermen zu erholen und die Kulinarik der Thermenhotels zu genießen.
Im Gegensatz zum Sommer, wo durch die Natur geformte Landschaften das Bild prägen, gewinnen Landschaften im Winter eine völlig neue andere Qualität. Tiefstehende Sonne, Rauhreif, Schnee und Eis tauchen das Gasteinertal in ein komplett anderes Licht. Vor dem tiefblauen Himmel heben sich die verschneiten Gipfel der Hohen Tauern besonders ab. Ein besonderes Erlebnis ist es, wenn man bei der Schneeschuhwanderung auf frische Spuren von Tieren im unberührten Tiefschnee trifft. Hier ist der Naturfreund gefragt um das Tier anhand der Spuren zu identifizieren. Mit etwas Glück und Geduld bekommt man die manigfaltige Fauna des Gasteinertals zu sehen.

Hotel Astoria Bad Hofgastein

Hotel Astoria ****

Das Hotel Astoria garantiert Ihnen mit 70 top ausgestatteten Zimmern, einem großzügigen Wellness-Areal, vielen kulinarischen Köstlichkeiten und vielem mehr einen herrlichen Urlaub in den Thermen und Bergen Gasteins.

Hotel Alpina ****

Unser Charme- und Traditionshotel Alpina im Zentrum von Bad Hofgastein verfügt über 67 Wohlfühl-Zimmer, eine Willkommens-Rezeption mit Lobby, einem Kaminzimmer und der beliebten Zirbenstube.

Therme im Winter

Das Gasteinertal ist ein Eldorado für alle, die sich in ihrem Winterurlaub gerne auf einem oder zwei „Brettln“ bewegen und ihre, wenn auch vergänglichen, Spuren in tiefverschneiten Hängen hinterlassen wollen. Sie finden hier die ultimativen Pisten für den idealen Carvingschwung ebenso, wie die besten Voraussetzungen, um Ihren Kindern das Skifahren zu lehren. 250 km , oder die Strecke zwischen München und Linz, stehen für dieses Skivergnügen zur Verfügung. Natürlich alle bestens präpariert und eine App hilft Ihnen, hier die Übersicht zu bewahren. Wer gerne jeden Tag aufs Neue auf Entdeckungsreise geht, für den stellt der Skiverbund Amadé mit 300 topmodernen Seil- und Sesselliften und 900 km Skipisten – das entspricht der Entfernung von Salzburg nach Rom ein wahres Winterparadies dar. Die Vielfalt der Pisten reicht von flach für Beginner über mäßig für Genussfahrer bis hin zu Weltcupabfahrten für die Könner und Mutigen.
Ski- und Snowboardfahren bedeutet Bewegung in der frischen Luft und das macht bekanntlich hungrig. Die urigen Hütten an den Pistenrändern und die Restaurants in den Tal- und Bergstationen erwarten Sie mit Schmankerl der Region.
Fragen Sie am besten die Mitarbeiter in den Thermenhotels, wo sie die schönsten Pisten und die ursprünglichsten Hütten finden. Auch wenn Sie Ihr skifahrerisches Können wieder etwas auffrischen wollen oder nach dem richtigen Skilehrer für Ihre Kinder suchen, die Thermenhotels helfen Ihnen gerne!

Sie wollen Ihre sportlichen Ambitionen lieber abseits der Pisten ausleben? Im Gasteinertal finden Sie dazu genügend Möglichkeiten, die traumhafte Natur, die unberührte Landschaft zu entdecken und zu genießen. Zahlreiche Skitouren- und Schneeschuhwanderrouten führen Sie zu den schönsten Plätzen des Gasteinertals und belohnen Ihre Anstrengung mit traumhaften Ausblicken. Wer einmal einen Gipfel im Gasteinertal erreicht hat, der wird nicht mehr genug davon bekommen. Die Loipen des Gasteinertals führen die Langläufer zu den schönsten Winkeln und garantieren neben dem sportlichen Erfolg unvergessliche Eindrücke.

Bekanntlich muss auf jede sportliche Betätigung eine Erholungsphase folgen, damit der Körper sich regenerieren und Kraft für den nächsten Tag sammeln kann. Diese Entspannung finden Sie garantiert in den Wellnessbereichen der Thermenhotels oder bei einem Besuch der Alpentherme. Verwöhnt werden Sie als Gast der Thermenhotels auch von unseren Köchen mit den liebevoll zubereiteten Menüs.

Hotel Norica ****s

Das Hotel Norica ist ein Hotel der 4Stern Superior Kategorie, liegt direkt im Zentrum von Bad Hofgastein in der Fußgängerzone und erfüllt höchste Ansprüche in jeder Hinsicht.

Außenansicht

Alpentherme

Die Alpentherme in Bad Hofgastein – Therme, Wellness & Relaxen auf über 32.000m2 – die modernste Gesundheits- und Wellnessoase Europas

Termine

Freitag
09.
03
Snow Jazz Gastein
Die 17. Auflage findet vom 9.-18.3.18 unter dem Motto "great songs & other big things" im Tal und auf den Hütten statt.
Samstag
10.
03
Höchster Bauernmarkt der Alpen
Ski- und Weingenuss im Gasteinertal vom 10.-17.3.2018
Sonntag
11.
03
amadé Winterfest
Auf der Wengeralm in Dorfgastein sorgen die "Jungen Zillertaler" ab 13 Uhr für tolle Stimmung
Donnerstag
15.
03
Gondeldinner
ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis am Fulseck in Dorfgastein. Bitte reservieren!
Samstag
24.
03
Palmen auf den Almen
ACHTUNG neuer Termin: Am 24. & 25. März 2018 erwartet Sie karibisches Flair im höchsten Skigebiet von Ski Amadè
Freitag
25.
05
Yogafrühling Gastein
Der Yogafrühling "Atme die Berge" findet vom 25.5. bis 3.6.2018 in Gastein statt